Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Neurotraumatologie und Klinische Neurorehabilitation e. V.

Aus der Wissenschaft in die Praxis • Prinzipien und Perspektiven
13.-14. September 2019 | Berlin

Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Neurotraumatologie und Klinische Neurorehabilitation e. V.

Aus der Wissenschaft in die Praxis • Prinzipien und Perspektiven
13.-14. September 2019 | Berlin

Kongressdetails

Downloads

Online Programm

Print-File

Grußwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

ich möchte Sie ganz herzlich zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurotraumatologie und Klinische Neurorehabilitation am 13. und 14. September 2019 nach Berlin einladen.

Unter dem Motto "Prinzipien und Perspektiven" haben wir für Sie ein Programm zusammengestellt, welches die vielfältigen Facetten der Neurorehabilitation abbildet und interdisziplinäre Fortbildung im besten Sinne ermöglicht.

Dazu haben wir auch die Themenwünsche der Teilnehmer der letzten Tagungen berücksichtigt und freuen uns, Ihnen exzellente Referenten präsentieren zu können. Auf unserer Agenda stehen: Pharmakologische Interventionen, Sehstörungen, das schwergradige amnestische Syndrom, die Rumpfstabilität, Stimulationsverfahren, Palliativmedizin, Tele-Rehabilitation, Apraxie, evidenzbasierte motorische Rehabilitation, elektrische Stimulation bei Dysphagien, Hygiene, Multiple Sklerose, Neurourologie und der Neglect.

Besonders zufrieden sind wir mit unserem Veranstaltungsort. Wir konnten Tagungsräume auf dem Gelände der Charité im Campus Virchow anmieten. Hier wird es neben ausreichend Raum für eine Industrieausstellung auch viele Möglichkeiten zum gegenseitigen Austausch geben.

Natürlich ist auch Berlin immer eine Reise wert.

Wir freuen uns sehr auf unser gemeinsames Treffen in Berlin.

Herzliche Grüße

Prof. Dr. Michael Jöbges
1. Vorsitzender DGNKN